Aufgehübschte Glasbehälter – Geschenkidee No 4.

Eine letzte Geschenkidee habe ich noch für euch. Sie ist relativ schnell gemacht und einfache schnörkellose Teelichtgläser haben die meisten wahrscheinlich auch zuhause. In diesem Post letzte Woche habe ich euch bereits diese Technik erklärt – es ist gar nicht schwer, Gläser mithilfe von breitem doppelseitigem Klebeband und Nuvo Gilding Flakes* in individuelle Schmuckstücke zu verwandeln.

Man klebt das doppelseitige Klebeband vorübergehend auf Backpapier, stanzt die gewünschte Form aus (am besten nichts allzu Filigranes), zieht das Backpapier wieder ab und klebt das Stanzteil aufs Glas. Dann die Klebefläche mit Nuvo Gilding Flakes* bedecken, gut andrücken und reiben und die Reste vorsichtig mit einer alten Zahnbürste abbürsten. Fertig! (Ich muss euch an dieser Stelle #ausgründen davor warnen, während der Arbeit mit den Gilding Flakes das Fenster zu öffnen *hüstel*).

Den schicken Seifenspender aus Glas habe ich übrigens für schmale Taler beim Möbelschweden entdeckt. Die Geschenkidee taugt für sämtliche Gelegenheiten, nicht nur Weihnachten. Beide Stanzformen stammen übrigens von Kesi Art.

Meine Lieben, ich verabschiede mich in die Weihnachts-Blogpause. Ich wünsche euch allen zauberhafte Weihnachtstage und einen entspannten Rutsch in ein gesundes Jahr 2018. Ich freue mich drauf, neue kreative Produkte zu entdecken und euch vielleicht ein wenig damit zu inspirieren.

Frohe Weihnachten und liebe Grüße, Dina

Ein Gedanke zu “Aufgehübschte Glasbehälter – Geschenkidee No 4.

  1. Hallo Dina,

    danke für Deine schönen kreativen Ideen und dafür, dass Du Deinen Blog wieder zum Leben erweckt hast.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie auch ein schönes, besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes, glückliches neues Jahr.
    Viele liebe Grüße
    Susanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.