Oh deer, was für ein schönes Papier!

Ich versuche mich ja immer zu beherrschen, aber das klappt nur bedingt. Wenn ich so traumhaft schöne Papiere wie dieses von Alexandra Renke (und noch manch anderes) sehe, dann ist es um mich geschehen. Schwupps, bestellt. Nicht dass ich nicht noch genug Papier zuhause hätte. Ihr kennt das.

Aus einem Kärtchenbogen kann man einen Riesenstapel Weihnachtskarten zaubern. Über meine Freude über die neuen Clear Stamps hab ich mich ja schon vor ein paar Tagen ausgelassen. Diese Set hier finde ich besonders vielseitig.

Habt einen wundervollen Feiertag!

Liebe Grüße, Dina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.