Pyjama-Party – Ein kleines Dankeschön

Vor etwa einem Monat hatte ich ein großartiges Wochenende mit zwei ganz lieben Freundinnen – zu zweit haben wir die dritte im Bunde, die ein wenig weiter weg wohnt, inklusive Übernachtung besucht. Wir hatten möööglicherweise einen Hauch zuviel Wein und Prosecco, viel leckeres Essen und ganz viel Spaß zusammen. Als kleines Dankeschön habe ich für beide ein kleines schlichtes Erinnerungsalbum gemacht. Leider habe ich mir die einzelnen Schritte nicht notiert, deshalb habe ich keine Anleitung, aber vielleicht dient es der ein oder anderen ja dennoch als Inspiration.

Die angeheiterten Fotos im Pyjama erspare ich euch, deshalb gibt es nur ein paar Seiten aus dem Album zu sehen. Die verwendeten Papiere sind ein bunter Mix aus meinem Vorrat, das Album hat eine Größe von etwa 16cm x 16cm und besteht aus vielen Klappelementen.

 Die Seiten klappt man sowohl zur Seite als auch nach oben hin mehrfach weg. 

Die Alphabetstempel vom Cover und der Datumsstempel sind neue Momentstempel von Papierprojekt, der `Friends´- Stempel ist von Ali Edwards und die kleineren Stempel im Inneren sind von Studio Calico (girls´ night out), Ali Edwards (`good times with good friends´) und Papierprojekt (alle anderen).

So ein Wochenende sollte man viel öfter einplanen, was meint ihr?

Genießt das traumhafte Wetter! Liebe Grüße, Dina

2 Gedanken zu “Pyjama-Party – Ein kleines Dankeschön

  1. So lieb von dir deinen Freundinnen so eine schöne Erinnerung zu schenken. Das Album sieht super aus..es braucht nicht viel und schon hat man ein sehr persönliches Geschenk.

    Schade, die Pijama-Fotos hätten mich jetzt interessiert hihihi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.